Burgberg-Seilbahn

Hoch hinaus in Richtung Burgberg:

Schon seit 1929 befördert die Burgberg-Seilbahn ihre Passagiere auf den Großen Burgberg (483 m). In nur drei Minuten geht es für bis zu 18 Gäste pro Gondel auf den Gipfel. Schon während der Fahrt hat man einen fantastischen Blick auf Bad Harzburg, die Berge und das umgebende Harzvorland.
Die Ruinen der Harzburg sind stille Zeugen kriegerischer Zeiten. Ebenfalls auf dem Großen Burgberg befindet sich seit 1877 zu Ehren von Reichskanzler Bismarck die Canossa-Säule.
Als beliebter Ausgangspunkt vieler Wandertouren rund um Bad Harzburg, dem Tor zum Nationalpark, zieht der Große Burgberg jährlich tausende Besucher an. Urige Waldgaststätten, das Luchsgehege und der Brocken sind beliebte Ziele, die von dort aus angegangen werden können.


Fahrkarten, Preise und weitere Informationen:

Die Fahrkarten der Burgberg-Seilbahn sind im Burgberg-Center erhältlich.

Fahrzeiten:

SOMMERZEIT: 09.30 - 18.00 Uhr
WINTERZEIT: 10.00 - 17.00 Uhr
Änderungen vorbehalten!

Fahrpreise:

Erwachsene zahlen pro Fahrt 3,00 Euro, Kinder von 4-12 Jahren 1,50 Euro. Bei einer Berg- & Talfahrt können Sie sparen! Dabei belaufen sich die Kosten auf 4,50 Euro (Erwachsene) und auf 2,00 Euro für Kinder.

1/0

Sehenswürdigkeiten in der Nähe